Huhn im Bananenblatt - Cakep Ayam

Zutaten:

  1. 600 gr Hähnchenfilet, gewaschen.
  2. 6 Salam oder Lorbeerblätter
  3. 6 St. Bananenblätter (20x20 cm)

Würzpaste:

  1. 5 Schalotten, gehackt
  2. 3 Knoblauchzehen, gehackt
  3. 4 kleine rote Chillies (optional)
  4. 2 cm Ingwer
  5. 2 cm Kleiner Galgant oder 2 TL Kleinergalgantpulver
  6. 2 cm Kurkuma oder 2 TL Kurkumapulver
  7. 1/4 TL Pfefferpulver
  8. 1 EL Palmzucker , zerrieben
  9. 1 TL Salz oder nach dem Geschmack
  10. 4 EL Pflanzenöl
Huhn im Bananenblatt Zutaten
Huhn im Bananenblatt

Huhn im Bananenblatt

Herkunftsort: Insel Bali

Quelle: Indonesian Recipes Collection

Note!!

Cakep Ayam / Huhn im Bananenblatt ist ein typisches Gericht von der Insel Bali. Eine besonderes Gericht welches im Bananenblätter zubereitet werden. Diese tropische Blatt wird in Asien oft verwendet, besonders zum dämpfen. Sie halten das Essen feucht & verleihen ihm ein mildes exotisches Aroma. Aber wenn die Bananenblätter schwierig zu finden sind, dann machen Sie Sich keine Gedanken. Aluminiumfolie kann als Ersatz dienen.

Zubereitung:

  1. Die Hänchenfilet in Würfel schneiden (2x 2 cm).
  2. Die Würzzutaten in einer Küchenmaschine zu einer glatten Paste verarbeiten.
  3. Die Hänchenstück dazu geben und gut umrühren.
  4. Die Mischung in 6 Portionen teilen (ca. 2-3 EL pro Portion) und auf dem Bananenblatt geben.
  5. Ein Lorbeerblatt dazufügen. Die Blätter mit der Mischung zusammenfalten & das Päckchen mit einem Holzspieß oder einem Tacker verschließen.
  6. Die Päckchen in einem Dämpfer 30 Minuten über kochendem Wasser dämpfen bis das Huhn gar ist.
  7. Warm servieren.

Tipp:

  1. Frisches Bananenblatt ist besonders steif und leicht eingerissen, wenn es geknickt oder gefaltet wird. Es wird daher vorgeschlagen sie vor der Anwendung zu erweichen. Es gibt zwei Möglichkeiten in der Praxis. Wählen Sie eine, die einfach und für Sie geeignet ist.
  2. 1. Weichen Sie das Bananenblatt in heißem Wasser etwa 3-5 Minuten, bis die Blätter weich geworden und die Farbe leicht geändert sind, danach mit einem Papiertuch trocknen, um den Schmutz zu entfernen.
  3. 2. Waschen und über den Dampfgarer oder über die Flamme von einem Gasherd erhitzen lassen.





Kommentare und Bewertungen


Ihr Kommentar zum Rezept:

Ihre Bewertung:

      
      
      
      
      
      

Name:

Ort:

Write your text:

Kommentar-Text/Beitrag schreiben:




Copyright @ 2009- 2014 | all rights reserved Lestariweb.com | Design by Lestariweb.com

Contact Us   Sitemap   Impressum & Disclaimer

Thank's a lot for visiting our site. Have fun while cooking and enjoy your meal!

Endang Lestari