Sauere Rinderfleisch Suppe ala Banjarmasin - Gangan Asam Daging

Zutaten:

  1. 500 gr Rinder Suppenfleisch (600 gr), gewaschen.
  2. 1.5 lt Wasser
  3. 5 St. lange Bohnen oder 20 St. junge grüne Bohnen als Ersatz
  4. 2 cm Galangal, zerdrücken
  5. 1 Zitronengras, nur das weiße Innere, zerdrücken
  6. 1 TL Tamarindfleisch, mit 3 EL Wasser einweichen
  7. 5 große grüne Chillis ,
  8. 1 TL Salz, nach dem Geschmack
  9. etwas Zucker

Würzpaste:

  1. 2 grosse rote Chillies, entkernt, gehackt
  2. 5 Schalotten, gehackt
  3. 2 cm Kurkuma oder 2 TL Kurkumapulver
  4. 1 Prise ,Garnelenpaste / Terasi (je nach Geschmack)
Sauere Rinderfleisch Suppe Zutaten
Sauere Rinderfleisch Suppe

Sauere Rinderfleisch Suppe ala Banjarmasin

Herkunftsort: Banjarmasin - Süd Kalimantan

Quelle: Kumpulan Resep Nusantara

Note!!

Hier ist eine typisches Gericht aus Banjarmasin, in Süd Kalimantan: Sauere Rinderfleisch Suppe. Ich denke, es schmeckt ähnlich wie die Fleisch-Knochen Suppe von Palembang aus Süd Sumatra. Die Mischung zwischen sauren Gewurz & frischem Gemüse sind einfach Super!! Im Originalrezept werden Schlangenbohnen als Gemüse verwendet. Leider gibt es diese in Europa im Asia-Laden ganz selten. Daher habe ich dieses Mal junge, grüne Bohnen als Ersatz verwendet. Aber ich garantiere ihnen...es schmeckt lecker ;-)

Zubereitung:

  1. 1.5 lt Wasser zum Kochen bringen.
  2. Danach den Herd auf mittlerer Hitze stellen und mit aufliegendem Deckel das Rinderfleisch kochen bis es gar ist.
  3. Der Fleisch rausnehmen und in Würfel (2x2 cm) schneiden. Wieder in den Topf geben.
  4. Die Bohnen in 3 cm lang Stücke schneiden.
  5. Die Würzzutaten in einer Küchenmaschine zu einer glatten Paste verarbeiten, gegebenfalls mit etwas Öl verdünnen.
  6. 2 EL Öl in einem Wok oder eine große Bratpfanne erhitzen.
  7. (Kein Öl mehr nötig wenn es bereits in Küchenmachine hinzugegeben wurde).
  8. Würzpaste mit Zitronengras unterrühren und braten bis die Mischung duftet.
  9. Fritierte Würzpaste in den Topf geben und bei mittlerer Hitze weiter kochen.
  10. Die Bohnen & Grüne Chillies dazugeben, die Mischung zum Koch bringen.
  11. Mit Salz & Zucker abschmecken.
  12. Dazu Reis servieren.






Kommentare und Bewertungen


Ihr Kommentar zum Rezept:

Ihre Bewertung:

      
      
      
      
      
      

Name:

Ort:

Write your text:

Kommentar-Text/Beitrag schreiben:




Copyright @ 2009- 2014 | all rights reserved Lestariweb.com | Design by Lestariweb.com

Contact Us   Sitemap   Impressum & Disclaimer

Thank's a lot for visiting our site. Have fun while cooking and enjoy your meal!

Endang Lestari