Geschmortes Rindfleisch nach Ternate Art - Goru Balanga

Zutaten:

  1. 500 gr Rinderhüftsteak
  2. 1 Zimtstange
  3. 4 EL Kecap Manis (süße Sojasauce)
  4. 1/2 TL Muskatnusspulver
  5. 1/2 TL Pfefferpulver
  6. 1/2 tsp Salz oder je nach Geschmack
  7. 700 - 1000 ml heißes Wasser

Würzpaste:

  1. 3 grosse rote Chillis, entkernt (wenn kein schärfes Essen mögen), gehackt
  2. 6 Schalotten, gehackt
  3. 4 Knoblauch, gehackt
  4. 1 TL Korianderpulver
  5. 1/4 TL Kreuzkümmelpulver
Bahan Goru Balanga
Bumbu Goru Balanga
Daging Masak Goru Balanga
Bumbu Goru Balanga
Merica Untuk Goru Balanga
Air Untuk Goru Balanga
Masak Goru Balanga
Goru Balanga Matang
Geschmorte Rindfleisch nach Ternate Art

Geschmortes Rindfleisch nach Ternate Art

Herkunftsort: Stadt Ternate - Insel Maluku

Quelle: Indonesische Kochbuch

Tipp!!

Aus der Ost-Teil von Indonesien, Ternate auf den Insel Molukken haben wir eine besondere Rindergulasch, gennant als "Goru Balanga". Anders als übrige indonesische geschmorte Rindfleisch, die normalerweise so süß schmeckt, hier ist ein wenig anders. Es schmeckt zwischen süß & scharf, eine Kombination zwischen Kecap Manis & Chili. Aber es ist nicht zu feurig-scharf als man denkt, weil hier nur große Chili, nicht den kleinen scharfen verwendet werden.

Hergestellt aus Rinderhüftsteak & heimischen Gewürzen, zeigt dieses Gericht auch der Hauptmerkmal der Gewürzinseln, die einmal die einzige Quelle der Muskatblüte und Muskatnuss gewesen war.

Zubereitung:

  1. Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden, waschen und abtropfen.
  2. Die Würzzutaten in einer Küchenmaschine oder im Mörser zu einer glatten Paste verarbeiten, gegebenfalls mit etwas Öl verdünnen.
  3. 2 EL Öl in der Bratpfanne erhitzen. (Kein Öl mehr nötig wenn es bereits in Küchenmachine hingegeben ist).
  4. Wurzpaste & Zimtstange unterrühren und braten bis die Mischung duftet. (Es dauert ca 5-10 Minuten).
  5. Die Fleischwürfel zugeben und unterrühren bis das Fleisch hart & weiß geworden sind.
  6. Kecap Manis, Pfeffer & Muskatnuss hineingeben. Bei mittlerer Hitze Unterrühren & braten bis das Fleisch ein bisschen wässrig.
  7. Das heiße Wasser zugießen bis alle Rindfleischwürfel komplett unter Wasser sind.
  8. Die Pfanne zudecken, bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis das Fleisch zart und die Sauce dicker geworden ist. ( ca. 45 Minuten)
  9. (Mehr heißes Wasser geben, wenn das Wasser abgelaufen ist und das Fleisch ist noch nicht zart).
  10. Warm servieren.






Kommentare und Bewertungen


Ihr Kommentar zum Rezept:

Ihre Bewertung:

      
      
      
      
      
      

Name:

Ort:

Write your text:

Kommentar-Text/Beitrag schreiben:




Copyright @ 2009- 2014 | all rights reserved Lestariweb.com | Design by Lestariweb.com

Contact Us   Sitemap   Impressum & Disclaimer

Thank's a lot for visiting our site. Have fun while cooking and enjoy your meal!

Endang Lestari