Fleisch-Knochen Suppe - Pindang Tulang

Zutaten:

  1. 1 kg Suppenfleisch mit Knochen, in Stücke geschnitten
  2. 1 Zitronengras, nur das weiße Innere, zerdrücken
  3. 2 Salam oder Lorbeerblätter
  4. 2 cm / 1 EL Ingwer, in dünne Scheiben geschnitten
  5. 2 cm oder 1 EL Galangal, in dünne Scheiben geschnitten
  6. 1 Tomate, geviertelt
  7. 3 große rote/grüne Chillies, entkernt, halbiert
  8. 5 kleine rote Chillies (nach Beliebig)
  9. 1 Handvoll Basilikum / süßer Basilikum
  10. 3 EL Tamarindwasser ( 1 TL Tamarind in 3 EL Wasser einweichen)
  11. 1 EL Kecap Manis (süße Sojasauce)
  12. 1 TL Palmzucker
  13. etwas Salz
  14. etwas Zucker
  15. 1.5 lt Wasser

Würzpaste:

  1. 2 grosse rote Chillis, entkernt, gehackt
  2. 5 Schalotten, gehackt
  3. 3 Knoblauchzehen, gehackt

Manggo/Ananas Sambal (nach Beliebig):

  1. 2 EL gehackene Ananas / junge Manggo
  2. 3 kleine rote Chillies
  3. eine dünne Scheibe gerösteten Garnelenpaste
  4. etwas Palmzucker & Salz
Fleisch-Knocken Suppe Zutaten
Fleisch-Knochen Suppe

Fleisch-Knochen Suppe

Herkunstsort: Palembang - Süd Sumatra.

Quelle: Liza Dewanti, meine beste Freundin & ehemalige Kollegin.

Tipp!!

Fleisch-Knochen Suppe (Pindang Tulang) ist ein typisches Gericht aus der Stadt Palembang, die Hauptstadt der Provinz Süd-Sumatra. Aber Sie können heutzutage dieses Gericht fast überall im ganzen Land finden. Ich hab es vor sieben Jahren zum erstes Mal gegessen als ich noch in einer Firma auf der Insel Batam in Indonesien gearbeitet habe. Ich erinnere mich noch genau an einen Tag, als ich mit Freundinnen diese Suppe als ein spätes Mittagessen hatte. Es war eine gute Wahl ;-). Es schmeckt wirklich toll, eine perfekt Kombination zwischen süß, sauer und scharf ;-) Thx and credit goes to Liza for sharing this recipe.

Zubereitung:

  1. Die Würzzutaten in einer Küchenmaschine zu einer glatten Paste verarbeiten, gegebenfalls mit Wasser verdünnen.
  2. 1.5 lt Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  3. Der Suppenfleisch hinzugeben und bei mittlerer Hitze kochen bis es halb gar ist. ***
  4. (Wenn nötig das Fett, das an der Wasseroberfläche schwimmt, abschöpfen und entsorgen).
  5. Würzpaste, Zitronengras, Salamblätter hinzu geben. Die Mischung wieder zum Kochen bringen.
  6. Danach Chillies, Kecap Manis, Palmzucker & Tamarindwasser hineingeben.
  7. Mit dem Salz & Zucker abschmecken bis sie nach süß, sauer & scharf schmeckt.
  8. (Nach Beliebig können Sie 1 TL Brühe dazugeben)
  9. Tomate & Basilikum dazu geben und sofort vom Herd nehmen.
  10. Dazu Reis und Sambal (nach Beliebig) servieren.

  1. Manggo/Ananas Sambal:
  2. Chillies, gerösteten Garnelenpaste und Salz im Mörser fein zerstoßen.
  3. Dazu gehackene Ananas / junge Manggo geben und umrühren.

Note:

  1. *** Geben Sie das Fleisch in kochendes Wasser und garen Sie es danach bei mittlerer Hitze um einen besseren Geschmack zu gewinnen.






Kommentare und Bewertungen


  |  2013-07-01 19:42:37

Yohana from München says:

wahhh danke untung ada bahasa jermannya hahaha

Emang yang mau masak siapa Non, kok pakai bahasa Jerman, bikin sendiri dong biar Hubby tinggal menikmati ;-)


Ihr Kommentar zum Rezept:

Ihre Bewertung:

      
      
      
      
      
      

Name:

Ort:

Write your text:

Kommentar-Text/Beitrag schreiben:




Copyright @ 2009- 2014 | all rights reserved Lestariweb.com | Design by Lestariweb.com

Contact Us   Sitemap   Impressum & Disclaimer

Thank's a lot for visiting our site. Have fun while cooking and enjoy your meal!

Endang Lestari